Search
Close this search box.

Herbstwein aus Nierstein

Text
Chiara Neukirch
·
Foto
Sandra Fehr
Vorhang auf für den neuen Rotwein-Jahrgang von St. Antony. Besondere Empfehlung: „Nierstein Blaufränkisch“ aus dem Jahr 2021. Der perfekte Herbstwein!

TEILEN

Das VDP. Weingut St. Antony verfügt über Blaufränkischreben in den besten Lagen des Roten Hangs. Die ursprünglich aus Österreich stammende Rebsorte bildet eine wichtige Säule im Sortiment des Weinguts. Zum einen wird sie von Dirk Würtz und seinem Team als Premium-Rosé ausgebaut und zum anderen als Rotwein.

Von Hand gelesen, entrappt und auf der Maische vergoren reift der Wein ein Jahr lang in Holzfässern. Dort kann er sein volles Potential entfalten und bekommt eine feine, jedoch nicht zu intensive Holznote. Der Nierstein Blaufränkisch 2021 stammt aus den besten Blaufränkisch-Parzellen im Pettenthal und Ölberg. In der Nase dominieren frische Kirsch- und Brombeernoten, die von einem Hauch Tabak begleitet werden. Dank des klassischen Ausbaus zeigt sich der Blaufränkisch dicht, mit viel Struktur und einem animierenden Abgang.

Tipp der Redaktion

Der Blaufränkisch ist ab sofort im Onlineshop des Weinguts und der Vinothek in Nierstein erhältlich.

Für den Jahrgang 2022 des „Love & Hope Rosé“ hat sich das VDP.Weingut einen bekannten Street-Art-Künstler ins Boot geholt: Zir0....
Maynard James Keenan ist Sänger der Bands Tool, A Perfect Circle und Puscifer. Seit Mitte der 2000er Jahre ist er...