Search
Close this search box.

Der Gelbe Orleans

Text
Anna Christ
·
Foto
St. Antony
Die historische Rebsorte „Gelber Orleans“ war bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts einmal das, was heutzutage der Riesling in Rheinhessen ist. Im Jahr 2023 ist sie aber zu einer echten Rarität geworden. Das VDP. Weingut St. Antony hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, dieser traditionsreichen, weißen Rebsorte wieder ein Zuhause zu geben.

TEILEN

Wo heute am Roten Hang der Riesling wächst, hatte bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts der Gelbe Orleans seinen festen Platz. Die stark in Vergessenheit geratene Rebsorte wurde erstmalig 1709 erwähnt. Ihre Ursprünge reichen jedoch weit ins 12. Jahrhundert zurück. Damals wurde sie vermutlich erstmalig im Rheingau von den Zisterzienser-Mönchen des Klosters Eberbach kultiviert. Von dort aus verbreitete sich der Gelbe Orleans deutschlandweit.

Mittlerweile ist er aus den deutschen Weinreguionen nahezu verschwunden und nur noch selten anzutreffen. Zu Unrecht – findet das Team des VDP. Weinguts St. Antony. 2015 hat sich das Team deshalb dazu entschieden, den Gelben Orleans am Roten Hang anzubauen – im unteren Teil der legendären Lage Pettenthal. Die Rebe selbst ist starkwüchsig und ertragsreich. Die späte Reife kann in Zeiten des Klimawandels ein echter Vorteil sein. Durch ihren verzögerten Reifezeitpunkt ist der Anbau allerdings nur in den besten Weinlagen möglich.

Der Gelbe Orleans von St. Antony

Der aktuelle Jahrgang hat einen fantastisch ausbalancierten, würzig-fruchtigen Gelben Orleans hervorgebracht, der einem Silvaner nicht unähnlich ist. In der Nase treffen feine Kräuternoten auf grünen Apfel, Quitte und reife Zitrusfrüchte. Die cremige Textur sorgt in Kombination mit einer milden Säure für ein nahezu unschlagbares Trinkvergnügen, das direkt zum nächsten Schluck animiert.

Tipp der Redaktion

Der Gelbe Orleans von St. Antony ist ab sofort erhältlich! Kommen Sie gerne in der St. Antony-Vinothek in Nierstein vorbei und verkosten Sie den Gelben Orleans vor Ort oder bestellen Sie ihn ganz unkompliziert im Online Shop und lassen ihn sich bequem zu sich nach Hause liefern.

„Anders Grauburgunder“ von St. Antony: Musiker Thomas Anders und Winzer Dirk Würtz präsentieren ersten gemeinsamen Wein. Eine Kreation von zwei...
Die historische Rebsorte „Gelber Orleans“ war bis zum Anfang des 19. Jahrhunderts einmal das, was heutzutage der Riesling in Rheinhessen...